Schwerpunkt: Soziales

Für starke soziale Sicherheit und Zusammenhalt in unserer Stadt!

Die SPD steht wie keine andere Partei für den sozialen Zusammenhalt und das Miteinander in unserer Stadt.

Wir stehen für eine zuverlässige und qualitativ hochwertige Kinderbetreuung in Kindergärten und Kindertagesstätten sowie die Tagespflege. Gemäß dem Grundsatz: „Kurze Beine – kurze Wege!“ soll es für alle Kinder in der Kernstadt und den Ortsteilen ein Angebot geben. Mit unterschiedlichen Anbietern und Angeboten sollen Kindern und Eltern individuell und bedarfsgerechte auswählen können.

Wir stehen für Chancengleichheit – unabhängig von Geldbeutel, Herkunft, Geschlecht oder Alter. Wir unterstützen (Bildungs-)Angebote in unserer Stadt, wie z. B. die städtische Bibliothek, Angebote der Jugendförderung in jedem Ortsteil und der Kernstadt sowie Angebote der Volkshochschule.

Eine gute (fach)ärztliche Versorgung vor Ort ist gerade für ältere Personen sehr wichtig. Die Ansiedlung von (Fach)Ärzten konnten wir bereits in den letzten fünf Jahren voranbringen. Wir wollen dies noch ausweiten, denn auch in den nächsten Jahren werden durch Zuzug weitere (Fach)ärzte in Babenhausen gebraucht. Außerdem werden in den nächsten Jahren Ärzte in den Ruhestand gehen. Auch dieser Problematik wollen wir frühzeitig begegnen und lösen.

Wir werden uns – gemeinsam mit dem Landkreis – für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum einsetzen. Dazu gehören auch barrierefreie und altersgerechte Wohnungen. Im Zweckverband NGA-Netz haben wir mit weiteren Kreiskommunen den Breitbandausbau in Babenhausen vorangebracht. Ehrenamtlich wurde das freie WLAN in allen Stadtteilen bereitgestellt. Mit dem Glasfaserausbau wollen wir weitervoranschreiten damit Babenhausen noch attraktiver für Bürger*innen und Unternehmen wird. Auch das ist ein Baustein für gutes Leben in Babenhausen.

Auf dem geplanten Sportgelände an der Joachim-Schumann-Schule könne die Schüler*innen endlich schulnahen Sportunterricht erhalten. Auch babenhäuser Vereinen sollen dieses Freigelände für sportliche Veranstaltungen nutzen können. Außerdem wollen wir, dass unsere Vereine wieder eine zuverlässige Vereinsförderung erhalten.

 

Social Media

 

Mitglied werden:

Mitglied werden bei der SPD

Aktionsbündnis

Wir unterstützen das Aktionsbündnis Continental.
Alle Informationen hierzu finden Sie in dieser Facebook Gruppe (externer Link).

Kumulieren-Panaschieren

Kumulieren und Panaschieren - Wie geht das? Was ist das?

In unserem Faltblatt finden Sie alle wichtigen Informationen zur kommenden Kommunalwahl 2021. Das Faltblatt können Sie hier herunterladen.

Unsere Themen und wofür wir stehen, finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Nächste Termine

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Kommunalwahl 2021
Ihr Wahllokal

Alle Termine

Aktuelles SPD Da-Di

Die SPD Darmstadt-Dieburg hat am 15. Februar 2021 eine Online-Umfrage unter www.spd-da-di.de gegen die Privatisierung der Krankenhäuser gestartet.

"Nicht zuletzt die Corona-Pandemie zeigt uns, wie wichtig eine gute, wohnortnahe Gesundheitsversorgung für die Menschen ist. Dafür steht die SPD im Landkreis Darmstadt-Dieburg mit ihrem Spitzenkandidaten für die Kommunalwahl am 14. März 2021 Pit Schellhaas," so die SPD-Kreis-Vorsitzende Heike Hofmann, MdL, "deshalb garantieren wir unsere Krankenhäuser werden nicht privatisiert!"

Die SPD-Fraktion im Darmstadt-Dieburger Kreistag hat die jetzt von Landrat Klaus Peter Schellhaas dem Parlament präsentierten positiven finanziellen Entwicklungen an den Kreiskliniken und der Medizinischen Versorgungszentren begrüßt.
"Das ist der Erfolg einer seriösen und verlässlichen Gesundheitspolitik für die Menschen in unserem Landkreis", so die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Christel Sprößler, in einer Erklärung zu den vom Landrat jetzt präsentierten Zahlen.

Bei der digitalen Veranstaltung des SPD-Unterbezirks Darmstadt-Dieburg hat die SPD im Landkreis Darmstadt-Dieburg deutlich gemacht, dass gute Schulen für die beste Bildung der Kinder eines ihrer Schwerpunktthemen ist.