SPD Babenhausen

Ortsrundgang der SPD-Langsstadt

Ortsbeirat

Karlheinz Winter, Spitzenkandidat auf der SPD-Ortsbeitratsliste hatte zum Ortsrundgang eingeladen. Neben den laufenden Bauvorhaben wurden auch zukünftige Projekte betrachtet.

Bürgermeisterin Gabi Coutandin traf sich in Langstadt mit Kindern, Eltern, und den SPD-Kandidaten für den Ortsbeirat auf dem Kinderspielplatz in Langstadt. Dort konnte sie mit den Kindern über deren Wünsche und Anregenung sprechen und sich ein Bild von den Spielgeräten machen.Größter Wunsch der kleinen Langstädter ist ein Klettergerüst, ähnlich dem an der Markwaldschule.
Anschliessend besuchte die Gruppe den Friedhof und nahm die verwitterte Inschrift am Ehrenmal für die Opfer des ersten Weltkrieges in Augenschein. Hier steht eine Restaurierung an.
Auf dem weiteren Rundgang war die Gruppe angetan von der Umgestaltung des Breuberger Wegs und der Schlierbacher Strasse.
Die Parkplatzsituation am Alten Breuberger Weg war der nächste Punkt auf der Tagesordung. Karlheinz Winter, Spitzenkandidat auf der SPD-Ortsbeitratsliste: „Auf der Waldseite könnte eine Reihe Parkplätze angelegt werden. Die SPD wird im Ortsbeirat einen entsprechenden Antrag stellen.“
Daneben sehen viele Eltern bei der Verkehrssituation in der Fortshausstraße Handlungsbedarf: Der Gehsteig auf der Ostseite ist sehr schmal, so dass er den Kindern nur unzureichend Schutz bietet. Als weiterer Punkt für die Verbesserung der Verkehrssicherheit wurde eine Fussgängerampel oder ein Zebrastreifen am Breuberger Weg gewünscht. Besonders begrüßt haben die Teilnehmer, dass dort bereits gehandelt wurde: Die Bürgermeisterin hat zwei große Hinweisschilder „Achtung Schulkinder“ auf der Fahrbahn anbringen lassen.
Als Abschluss wurde das Basaltpflaster vor dem alten Rathaus bis zum östlichen Orstausgang Handlungsbedarf festgestellt. „Wir sehen hier eine weitere „Ecke,“ für die sich viele Langstädterinnen und Langstädter eine Verbesserung wünschen.“, so Karlheinz Winter abschliessend.

 
 

Kontakt per Email

Email an den Ortsverein

 

Poltische Arbeit kostet Geld!

So können Sie die SPD finanziell unterstützen: Überweisen Sie auf unser Konto: 60004215
Bankleitzahl: 50852651
oder per SEPA Überweisung:
IBAN: DE86508526510060004215
BIC: HELADEF1DIE
bei der Sparkasse Dieburg.

Herzlichen Dank.

 

Jetzt Mitglied werden: