Große Mehrheit will die Fahrstraße 2 in städtischer Hand belassen

Veröffentlicht am 02.03.2022 in Ortsverein

Die SPD Babenhausen freut sich, dass in der Stadtverordnetenversammlung vom 24. Februar 2022 der Magistrats-Antrag zum geplanten Verkauf des Heinrich-Klein-Hauses (Fahrstr.2 in Babenhausen) von fast allen Babenhäuser Parteien abgelehnt wurde. Im Zuge der Verhandlungen betonte die SPD Fraktion, dass sie als Mieterin noch einen 10 Jahre gültigen Mietvertrag habe und das Haus gerne, wie bisher, mit den Bürgerinnen und Bürgern teilen möchte.

Bisher fanden dort Vereinssitzungen und Familienfeiern für kleines Geld statt und das jährliche Hoffest unter der Kastanie. Gleichzeitig wurde von vielen Fraktionen der Wunsch herangetragen, durch ein Nutzungskonzept die Auslastung der Immobilie weiter auszubauen. Dieses werden wir entwickeln und noch vor der Sommerpause vorstellen. Wenn auch Sie Ideen für eine Nutzungsmöglichkeit haben, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an fraktionsvorsitz@spd-babenhausen.de 

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

 

Social Media

Mitglied werden:

Mitglied werden bei der SPD

Mach mit - in der Babenhäuser Politik

Liebe Besucher*in,
wenn Sie Interesse an Kommunalpolitik haben und sich vorstellen können, bei der SPD-Babenhausen mitzumachen, kontaktieren Sie uns gerne oder kommen Sie spontan vorbei. Wir freuen uns auf Sie!