Europa Wahl 2014 - Ein Darmstädter für Europa!

Veröffentlicht am 05.03.2014 in Europa

Umberto Santi, Sohn von Eltern unterschiedlicher EU-Nationalität (Spanien und Italien) bewirbt sich für das Europäische Parlament. Der Politik-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler ist gebürtiger Darmstädter. Er hat während seines Studiums und in zahlreichen Forschungs- und Arbeitsaufenthalten im EU-Ausland u.a. Belgien, Italien und Spanien intensiv kennen gelernt. In seiner Arbeit als Regionalmanager ist er verantwortlich für Wirtschaftsförderung, Standortmarketing und EU-Projekte.

"Aus meiner Sicht befinden sich Städte, Gemeinden und Regionender Europäischen Union im Rahmen der Globalisierung in einer Welt voller neuer Herausforderungen." so Santi.

Im Europäische Parlament will sich Santi für folgende politische Ziele einsetzen:

  • Sozialgerechte Wirtschaftspolitik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer  mit der Vollendung der
  • sozialen Marktwirtschaft in der Europäischen Union; Innovative Regionalpolitik mit einer nachhaltigen Standort- und Regionalentwicklung mit Arbeitsplatz sicherung, insbesondere unter Berücksichtigung von Hessischen Interessen;
  • ...

Lesen Sie mehr unter:  http://www.umberti.eu

 

Social Media

Mitglied werden:

Mitglied werden bei der SPD

Mach mit - in der Babenhäuser Politik

Liebe Besucher*in,
wenn Sie Interesse an Kommunalpolitik haben und sich vorstellen können, bei der SPD-Babenhausen mitzumachen, kontaktieren Sie uns gerne oder kommen Sie spontan vorbei. Wir freuen uns auf Sie!