SPD Babenhausen

Die Kernstadt braucht Bauland Lachewiesen sollen leistungsstarke Familien gewinnen

Fraktion

Immer wieder gibt es Nachfragen nach Baugelände in der Kernstadt, berichtet SPD-Fraktionsvorsitzender Achim Knoke aus vielen Gesprächen.

Er verweist darauf, dass in der Vergangenheit etliche unterschiedlich große Baugebiete in den Stadtteilen ausgewiesen wurden, namentlich in Hergershausen und in Sickenhofen. Das aktuelle kleine Neubaugebiet in Harpertshausen sei mit 26 Bauplätzen bereits verkauft. Langstadt und Harreshausen warteten derzeit auf den Startschuss. „Nun ist es Zeit, an die Entwicklungschancen der Kernstadt zu denken,“ so Knoke.
Die Planungen für die Lachewiesen seien in der Vergangenheit gestoppt worden; nun wolle die SPD die Entwicklung vorantreiben und mit attraktiven Grundstücken leistungsstarke Familien für Babenhausen gewinnen. „Wir haben reichlich gut bezahlte Arbeitsplätze in Babenhausen; die Inhaber dieser Arbeitsplätze wohnen jedoch nicht bei uns. Da müssen wir in die Offensive gehen und großzügig geschnittene Grundstücke in attraktiver Lage anbieten. Damit können wir mittelfristig unsere Einnahmen im Bereich der Einkommenssteuer erhöhen und zusätzliche Kaufkraft nach Babenhausen bringen,“ rechnet Knoke vor und hat die notwendige Haushaltskonsolidierung im Blick.
Auf die Konversionsflächen angesprochen winkt er ab: „Diese Wohnungen werden für andere Zielgruppen gebaut. Schließlich ist ein Flugplatz in unmittelbarer Nähe, eine Umgehungsstraße soll gebaut werden. Wir wollen mit einem Teil der Lachewiesen wirklich hochwertiges Wohnen anbieten, das steht in keinerlei Konkurrenz zum Konversionsstandort, es ergänzt das Angebot“.

 
 

Kontakt per Email

Email an den Ortsverein

 

Poltische Arbeit kostet Geld!

So können Sie die SPD finanziell unterstützen: Überweisen Sie auf unser Konto: 60004215
Bankleitzahl: 50852651
oder per SEPA Überweisung:
IBAN: DE86508526510060004215
BIC: HELADEF1DIE
bei der Sparkasse Dieburg.

Herzlichen Dank.

 

Jetzt Mitglied werden: