10.01.2021 in Topartikel Allgemein

Kommunalwahl 2021

 

Liebe Bürger*innen,

bald ist es soweit: Am 14.03.2021 wählen Sie neue Stadtverordnete bei der diesjährigen Kommunalwahl. Ab Ende Januar haben Sie bereits die Möglichkeit Briefwahlunterlagen anzufordern und Ihre Stimme so abzugeben.

Damit Sie sich über die SPD Babenhausen und die Kandidaten informieren können, haben wir eine Themenseite für Sie geschaltet: Kommunalwahl 2021, die Punkte finden Sie ebenfalls oben im Reiter "Kommunalwahl 2021".

Lernen Sie uns, die neuen Gesichter der SPD Babenhausen, kennen und wofür wir stehen.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung, denn wir wollen Politik für Sie machen. Für Babenhausen.

 

08.01.2021 in Ortsverein

SPD-Kandidatenliste für die Stadtverordnetenversammlung

 

Als Spitzenkandidatin führt Simone Kirchschlager, Partei-Vorsitzende und Mitglied im Sozialausschuss, die SPD in die Kommunalwahl 2021.

Gefolgt von Willi Schäfer, der als Ortsvorsteher in Harpertshausen und Finanzausschussmitglied ebenfalls bereits zur aktuellen SPD-Fraktion im Stadtparlament gehört.
 

 

06.01.2021 in Fraktion

Bummelgasse auch für Radfahrer

 

Fußgänger spazieren durch die Bummelgass, trinken einen Kaffee, schauen in die Schaufenster und kaufen in den Läden ein. Vorsichtig fahren Radfahrer an den Spaziergängern vorbei, im Anhänger der Kleine. Die Größere fährt mit ihren Stützrädern hinterher. Kurzer Gruß, man kennt sich schließlich in Babenhausen. Ein Schild fasst alles zusammen: Fußgängerzone - Fahrräder frei. Bedeutet: Schrittgeschwindigkeit.

 

03.01.2021 in Ortsbeirat

Der Harpertshäuser Grenzgang findet statt

 

Gerade weil im vergangenen Jahr so viele Veranstaltungen ausfallen mussten und auch die Fastnacht der Pandemie zum Opfer fällt war es dem Harpertshäuser Ortsvorsteher Willi Schäfer ein besonderes Anliegen, dass der mittlerweile 43. Grenzgang 2021 stattfindet und so die Tradition fortgesetzt wird. Da der Grenzgang in der gewohnten Form nicht durchführbar wäre, dies betrifft zum einen das gemeinsame Wandern, zum anderen die Unterstützung und Verpflegung durch die Feuerwehr, entwickelte der Ortsbeirat ein Konzept, welches den aktuell gültigen Auflagen im Rahmen des Lockdowns gerecht wird.

Dieses Konzept sieht einen eigenständigen Spaziergang in der Zeit von Samstag, 09.01.2021 ab 10:00 Uhr bis Sonntag, 17.01.2021 um 18:00 Uhr vor. So kann jeder die Rundstrecke ganz individuell ablaufen, egal ob alleine, zu zweit oder mit der Familie.

Der Start ist wie üblich an der Linde, führt durch das Neubaugebiet Am Kirchweg weiter Richtung Altheim. Über Feldwege und die Richerbach verläuft der weitere Weg am Auwald entlang bis zur Auschneise, über welche es zurück nach Harpertshausen geht. Entlang der ca. 3,8 Kilometer langen Strecke werden Pfeile zur Orientierung sowie interessante Informationen angebracht. Ebenso Buchstaben, welche ein Lösungswort ergeben, denn als Anreiz für die Teilnahme wird unter allen bis zum Ende des Zeitraums abgegebenen Lösungen ein Präsent verlost. „Und weil es uns natürlich interessiert, wie viele Personen beim 43. GrenzSPAZIERgang teilgenommen haben“, wie der Ortsvorsteher augenzwinkernd anmerkt. „Wir freuen uns, wenn die Tradition des Grenzganges auch in diesem Jahr fortgeführt wird.

Individuell, mit Abstand und ganz wichtig: NICHT in Gruppen. Der Ortsbeirat wünscht Ihnen dabei viel Spaß, trockene Wege und Sonnenschein. Und vor allem: bleiben Sie gesund!“

Die Strecke und alles weitere finden Sie in dieser Anlage.

 

23.12.2020 in Ortsverein

SPD-Babenhausen sagt DANKESCHÖN!

 

Die Beteiligung an der diesjährigen Weihnachtspäckchenaktion für die Kinder des LebensMittelPunkts e. V. war überwältigend. Damit haben die Babenhäuser Bürgerinnen und Bürger wieder einmal dafür gesorgt, dass auch Kinder aus Familien mit sehr kleinem Geldbeutel ein Geschenk zu Weihnachten bekommen.

Das ist in einem Jahr wie diesem besonders wichtig. So fallen viele Veranstaltungen aus, die die (Vor-)Weihnachtszeit auch für diese Kinder sonst zu einer fröhlichen und leichten Zeit werden lassen.

Die Übergabe der Geschenke an Herrn Vogel, vom LebensMittelPunkt e. V. fand letzte Woche statt. Die Ausgabe der Geschenke an die Familien konnte also rechtzeitig zum Fest erfolgen.

Die SPD-Babenhausen bedankt sich an dieser Stelle nochmals herzlich bei allen Spendern und wünscht ein frohes Fest.

 

Social Media

 

Mitglied werden:

Mitglied werden bei der SPD

Aktionsbündnis

Wir unterstützen das Aktionsbündnis Continental.
Alle Informationen hierzu finden Sie in dieser Facebook Gruppe (externer Link).

Kumulieren-Panaschieren

Kumulieren und Panaschieren - Wie geht das? Was ist das?

In unserem Faltblatt finden Sie alle wichtigen Informationen zur kommenden Kommunalwahl 2021. Das Faltblatt können Sie hier herunterladen.

Unsere Themen und wofür wir stehen, finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Nächste Termine

14.03.2021, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
öffentlich
Kommunalwahl 2021
Ihr Wahllokal

Alle Termine

Aktuelles SPD Da-Di

14.01.2021 22:25
Digitaler Wahlkampfauftakt.
Liebe Bürgerinnen und Bürger, im Landkreis Darmstadt-Dieburg sind wir zu Hause, deshalb machen wir Politik für die Menschen. Zu unseren Zielen und unserem Programm wollen wir mit Ihnen diskutieren. Die SPD Darmstadt-Dieburg lädt Sie herzlich ein zum digitalen Wahlkampfauftakt am 26. Januar 2021 um 19 Uhr mit unserem Landrat Klaus Peter Schellhaas.

Auf dieser Seite finden Sie am 26.01. den Livestream und die Zugangsmöglichkeiten für unsere Veranstaltung.

So können Sie teilnehmen:

Wenn Sie mitdiskutieren möchten, können Sie gerne über "Cisco Webex" teilnehmen. Dazu benötigen Sie eine Webcam und ein Mikro.



Wenn Sie die Veranstaltung verfolgen wollen, ohne selbst zu sehen sein, können Sie den Youtube-Livestream nutzen:



Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Aufhebung der Präsenzpflicht für die 1. bis 6. Jahrgangsstufen und die damit verbundenen Vorgaben erschweren die Situation in den Schulen und lassen weder einen Plan noch ein Ziel erkennen. Notwendig ist aus Sicht der SPD Darmstadt-Dieburg eine klare, verlässliche Entscheidung für alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern.

"Das Versprechen, dass das Lernangebot für Kinder, die zu Hause bleiben gleichwertig ist mit dem Unterricht in der Schule, geht völlig an der Realität vorbei und weckt schon wieder Erwartungen bei den Eltern, die nicht erfüllt werden können," so SPD-Schulpolitiker Matti Merker. Die SPD Darmstadt-Dieburg hätte sich für die 1. bis 6. Jahrgangsstufe die Einführung des Wechselunterrichts gewünscht und hofft, dass die Landesregierung das Chaos an den Kreis-Schulen in den nächsten Wochen wieder beendet.

Wir wollen ein gutes Leben hier vor Ort für alle Menschen im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Deshalb arbeiten wir daran, Steine für Menschen auf dem Lebensweg beiseite zu räumen. Wir ermöglichen die beste Bildung für alle Kinder und wann immer jemand im Lauf des Lebens in die Sackgasse gerät, zeigen und helfen wir dabei, dass es wieder weitergehen kann. Wir sorgen dafür, dass niemand durch das soziale Netz fällt und stellen uns den Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft.

Jede Zeit hat ihre eigenen Herausforderungen. Das zeigen uns aktuell insbesondere die Auswirkungen der Corona-Pandemie, der Digitalisierung der Arbeitswelt, der Alterung der Gesellschaft und des Klimawandels. Für uns Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ist es selbstverständlich, uns diesen Aufgaben zu stellen und regionale und lokale Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit zu finden.

Die Menschen, die im Landkreis Darmstadt-Dieburg zuhause sind, stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir machen verantwortungsvolle Politik, die gerade in diesen Zeiten Verlässlichkeit schafft für alle.